Risographie

Sie suchen Office-Drucklösungen für bis zu 130 Seiten pro Minute?

Sie wollen selbst auch Kleinserien drucken?



Wie arbeitet ein RISO Digital Printer?

RISO Technologie basiert auf einem sehr einfachen und zuverlässigen Prozess. Druckerzeugnisse lassen sich damit wesentlich schneller als mit anderen handelsüblichen Systemen produzieren.

 

Weitere Informationen

RISO Digital Printer übertragen die Druckvorlage digital in eine Masterfolie, von der dann reproduziert wird. Diese Masterfolie wird dann um eine mit Drucktinte gefüllte Trommel automatisch aufgespannt. Mittels Rotation der Trommel wird die Drucktinte schließlich durch die winzigen Löcher in der Masterfolie auf das Papier gepresst.

Ein RISO Digital Printer kann so bis zu 130 Seiten pro Minuten (auch A3-Format) drucken. Das ist weitaus schneller als herkömmlichen Office-Drucklösungen.

Welche Vorteile bietet ein RISO Digital Printer gegenüber anderen Technologien?

Hohe Geschwindigkeit, geringe Kosten und extrem hohe Zuverlässigkeit. Dies sind die Hauptvorteile des Prozesses, bei dem ein "digitaler Master" erstellt wird. Da der Prozess effizienter ist, wird somit auch das Unternehmen selbst effizienter.

Gibt es hinsichtlich der Druckauflage Beschränkungen?

Aufgrund der zum Erstellen der Masterfolie benötigten Zeit (ca. 20 Sekunden) sowie der Kosten der Masterfolie eignet sich ein RISO Digital Printer am besten für Druckauflagen, bei denen mindestens 30 Exemplare eines Dokuments gedruckt werden.